Unterstützung beim Dragon Grand Prix 2013

In diesem Jahr unterstützen wir den Segelclub Kühlungsborn bei der Ausrichtung des Dragon Grand Prix Germany 2013. Das internationale Teilnehmerfeld hat sich im Yachthafen von Kühlungsborn zusammengefunden und wird ihre Wettfahren auf der Ostsee von heute (Mittwoch) bis Sonntag durchführen. Es ist ein sogenanntes Grade 1 Event, die höchste Einstufung einer Regatta der Internationalen Drachen Klassenvereinigung.

Wir sind mit einem MYCR Schlauchboot und zwei Schiedsrichtern dabei. Im inzwischen eingespielten Team unterstützen verschiedene Vereine der Regionen Mecklenburg-Vorpommern, Bremen sowie Dänemark die Ausrichtung von hochrangigen Regatten vor Kühlungsborn.

Jeden Morgen um 9:30 findet das Skippers Meeting statt, die Wettfahrten starten regulär 11 Uhr. Insgesamt sind 8 Wettfahrten an 4 Tagen geplant. Die Siegerehrung wird am Sonntag Nachmittag statt finden.

Neuigkeiten gibt es laufend via Twitter und auf der Webseite www.dragon-grand-prix.de.